Das Klassenzimmer im Freien inmitten von 200 Berberaffen!

Der Affenberg Salem als spannende Ergänzung zum Schulunterricht

Ohne Voranmeldung. Neben tollen Beobachtungen und hautnahem Kontakt zu den Tieren gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten sein Wissen über die Berberaffen entlang des Besucherrundweges zu steigern:

  • Interaktive Klapptafeln
  • Infotafeln über die Verhaltensmuster und Kommunikation der Berberaffen
  • Geschultes Infopersonal im Freigehege
  • Moderierte Fütterungen mit anschließenden Fragerunden (mindestens jede Stunde)
  • Kostenloses Quiz über Berberaffen
  • Film über die Berberaffen im Videoraum direkt neben dem Kiosk
  • Zusatzinformationen für den Lehrer zum Downloaden oder direkt am Eingang zum Freigehege erhältlich

Besuch des Affenberg Salem mit Einblick in die Verhaltensforschung ab Klasse 12

Nur mit Voranmeldung. Für Schulklassen ab Jahrgangstufe zwölf (max. 25 Schüler) bieten wir die Möglichkeit, sich als junge Verhaltensforscher am Affenberg zu bewähren. Unter sachkundiger Anleitung erfährt man nicht nur wie sich Affen verhalten, sondern bekommt auch kleine Beobachtungsaufgaben. Im Anschluss erfolgt eine Nachbesprechung in der dann die Beobachtungen vorgestellt und diskutiert werden. Dauer mindestens 3 Stunden.

Einführung in die Verhaltensforschung für Studentengruppen

Nur mit Voranmeldung und vorheriger Absprache. Je nach Interesse bieten wir für Studentengruppen vielfältige Möglichkeiten an, einen intensiveren Einblick in die Verhaltensforschung zu bekommen.